HomePage
Bist Du bereit für einen Hund ?
Landesmeisterschaft THS 2016
Neues auf der HP....
Aktuelles
Termine
Jugendseminar beim HSV Baumholder
Veranstaltungskalender 2011
Veranstaltungskalender 2012
Veranstaltungskalender 2013
Veranstaltungskalender 2014
Veranstaltungskalender 2015
Veranstaltungskalender 2016
Veranstaltungskalender 2017
Herbstturnier 2017
unser Team
Trainingszeiten
Gebühren & Kosten
Sportliche Erfolge
Bilder
Pflegestelle gesucht
Dokumente
Vereinsheim u. Übungsplatz
Links
Kontakt
Gästebuch
Vorstand
Impressum

Vierter Platz bei Deutscher Meisterschaft

 

"Das war eine tolle Veranstaltung, da würde ich jederzeit wieder starten, wenn ich die Quali schaffe", freut sich Rudolf Müller, der mit seiner Hovawwart-Hündin "Mandy" seinen Verein, den HSV Baumholder, bei der Deutschen Meisterschaft im Turnierhundesport (THS) in Suhl erfolgreich vertrat.

Rudolf, genannt Rudi, Müller war mit seinem Sportkameraden und Namensvetter Arno Müller nebst dessen Hündin Sheela vom HSV Sensweiler vom 06.-08. September nach Suhl gereist, um sich mit den besten deutschen THS-Sportlern zu messen.

Bei ca. 400 Start`s in den verschiedenen Klassen zeigten die Sportler mit ihren 4-Beinern auf einem Flugplatzgelände, welches zu einem riesigen Turnierplatz umfunktioniert worden war, besten Hundesport.

Dabei zehrten die hohen Temperaturen von 28 ° Celsius besonders an den Kräften von Mensch & Tier.

Trotzdem brachte es der 64-jähr. Rudi Muller, der erst vor 2 Jahren mit seiner Hündin mit dem Hundesport angefangen hat, auf einen respektablen 4. Platz in seiner Klasse.

Sein ebenfalls aus Freisen stammender Sportkamerad Arno Müller vom HSV Sensweiler, der hin und wieder bei den Baumholderern mittrainiert und auch bei der diesjähr. Landesmeisterschaft schon im Team mit Timo Weingarth vom HSV Baumholder lief, wurde gar Deutscher Meister in seiner Disziplin.

Diese Ergebnisse zeigen unter anderem, dass THS eine Sportart ist, in die man jederzeit einsteigen und es bereits nach kurzer Zeit zu schönen Erfolgen bringen kann.

Bei keiner anderen Hundesport-Art sind so viele unterschiedliche Hunderassen und Mischlinge mit ihren Herrchen jeglichen Alters oder Geschlechtszugehörigkeit am Start, von denen jedes Team echte Siegchancen hat.

Der 1. Vorsitzende des HSV Baumholder, Jürgen Hasenfratz, freute sich mit den Sportlern über ihre guten Leistungen und gratuliert auch dem Kassenprüfer des Vereins, Hans-Joachim Brückmann und dessen Hund Jack, zum kürzlich erworbenen Titel "Schnellster Wasserrettungshund" (NZ berichtete).

Eine Teilnahme an Wettbewerben krönt zwar jede Trainingsleistung, ist aber keine Pflicht. Man kann auch ohne Wettbewerbsambitionen bei den Vereinen mitmachen. Informationen hierzu gibt es direkt vor Ort oder z.B. unter www.hsv-baumholder.eu.

 

Jörg Hofrath, Schriftführer

 

 

 

Deutsche Meisterschaft THS 2013
© 2017 HSV